E-Lok BR 101 112-1 DB AG rot

Ein Leben vor RHEINGOLD

Die Elektrolokomotiven der Baureihe 101 der Deutschen Bahn AG sind Hochleistungs-Universallokomotiven mit Drehstromantrieb. Sie wurden Mitte der 1990er Jahre als Ersatz für die damals etwa 25 Jahre alten Lokomotiven der Baureihe 103 beschafft. Adtranz bekam den Auftrag über 145 Lokomotiven.

Mittlerweile hat die Baureihe 101 die Loks der Baureihe 103 als Regelbespannung im Fernverkehr der Deutschen Bahn AG abgelöst und sich im alltäglichen Betriebseinsatz bewährt; die Rolle des (öffentlich wahrgenommenen) Aushängeschildes des schnellen Eisenbahnverkehrs in Deutschland hingegen ist von der Baureihe 103 auf den ICE übergegangen. (Quelle: Wikipedia)

Die w13plus-Händlervereinigung hat im April die BR 101 112-1 im RHEINGOLD-Design der Öffentlichkeit vorgestellt. Vor diesem Einsatz war die Lok in rot unterwegs. Wir haben bei Piko genau diese Lok exklusiv auflegen lassen.

Auch diese Variante wird in der Expert-Qaulität gefertigt:

  • Feinste Detaillierung und Bedruckung
  • Ausgestattet mit einer modernen PluX22-Schnittstelle
  • Lichtwechsel rot/weiß, digital schaltbar
  • Bedruckte Räder
  • Aufnahme eines großen Lautsprechers möglich
  • Soundversion inkl. PIKO-Loksounddecoder
  • Zugstark durch den Antrieb auf alle 4 Achsen und durch den Einsatz von 2 Haftreifen
  • Führerstandsinnenbeleuchtung bei jeder Version vorhanden, im Digitalbetrieb mit Funktion

 

Die Lok wird in 2 Varianten gefertigt:
#71078 H0 E-Lok BR 101 112-1 DB AG Ep.VI rot Analog UVP 129,95 €
#71079 H0 E-Lok BR 101 112-1 DB AG Ep.VI rot DCC Sound UVP 229,95€

Voraussichtlicher Liefertermin: Dezember 2017.

Jetzt vorbestellen bei einem der w13plus-Händler!

Farbliche und technische Änderungen behalten wir uns vor. Zur Darstellung der Neuheiten werden zum Teil Originalfotos und Prototypen eingesetzt. Abweichungen zum Lieferzustand des Modells sind möglich. Irrtum, Preisänderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.